Ringen

Disziplin, Körperbeherrschung, Selbsteinschätzung, Sozialkompetenz und natürlich Aus-dauer, Kraft, Schnelligkeit und Gewandtheit. Die genannten Fähigkeiten werden den Kindern ab 6 Jahren von den Übungsleitern Josef Taibi und Ralf Theis vermittelt.

Das Training findet montags und mittwochs in der Zeit von 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr in der Gymnastikhalle unterhalb der Aula des Gymnasiums in Birkenfeld statt.

Als Ansprechpartner steht Josef Taibi vor Ort oder telefonisch (06782/980512) gerne zur Verfügung.

Die Nachwuchsringer des TV Birkenfeld nehmen für den AC Oberstein, seit 2015 auch für den ASV 08 Hüttigweiler an nationalen Wettkämpfen mit großen Erfolgen teil.

Bei den Rheinland-Pfalz-Meisterschaften 2014 belegte Janne Kischnick bei der E-Jugend sowohl im Freistil als auch im gr.-römischen Stil den 1. Platz, Robin Schröck wurde Landesmeister, Elia Taibi Vizemeister im Freistil der D-Jugend.

Luca Taibi nahm im März 2015 an den Deutschen Meisterschaften teil und belegte unter 22 Teilnehmern den 11. Platz in der C-Jugend.

In 2016 rang Luca bei den Deutschen Meisterschaften ein großes Turnier. In der B-Jugend belegte er im griechisch-römischen Stil für des ASV 08 Hüttigweiler den 6. Platz.

 

Foto: Siegerehrung (Platz 3 für Luca Taib) in Schifferstadt