Veranstaltungen

Allgemeines

TVB ehrt erfolgreiche Sportler

on Montag, 25 Juni 2018. Posted in Allgemeines

Planung - Verein blickte auf 170-Jahr-Feier voraus – Auf einen Tag beschränkt

Zu Beginn der Jahreshauptversammlung des TV Birkenfeld wurden Mitglieder für ihre 25- und 50-jährige Mitgliedschaft im größten Sportverein der Verbandsgemeinde geehrt. Aber auch fünf Sportler, die sich im vergangenen Jahr durch besondere Leistungen hervorgehoben hatten, wurden durch den Vorsitzenden Hans-Peter Lampel mit einem Sportartikelgutschein bedacht. Johanna Theobald ist Rheinland-Pfalz-Meisterin im Radsport, Enzo Decker hat im vergangenen Jahr 14 Siege und 31 Platzierungen erradelt, zudem ist er dreifacher Rheinland-Pfalz-Meister in verschiedenen Disziplinen und hat gute Platzierungen bei den deutschen Meisterschaften erreicht. Er ist in die U 17-Nationalmannschaft des BDR (Bund Deutscher Radfahrer) berufen worden.

Eine lange Liste von Erfolgen der Leichtathletin Morgane Dusaux konnte der Vorsitzende verlesen. Die erst 14-jährige Kristina Wolf überzeugt im Rope-Skipping. Im Ringen wurde Robin Schröck deutscher Meister in der Gewichtsklasse bis 52 Kilo. Leider waren die drei Erstgenannten bei der Jahreshauptversammlung nicht anwesend, sie waren wieder für Wettkämpfe im Bundesgebiet unterwegs.

Hans-Peter Lampel (Mitte) mit Robin Schröck und Kristina Wolf. Es fehlen Johanna Theobald, Enzo Decker und Morgane Dusaux. Foto: TVB
 

Bewegung für den Kreislauf

on Donnerstag, 22 Februar 2018. Posted in Allgemeines

TV Birkenfeld bietet speziellen Kurs an

In verschiedenen Sportgruppen suchen Teilnehmer, denen die Übungseinheiten immer schwerer fallen, die aber ihre sportlichen Aktivitäten – den veränderten Lebensumständen angepasst – gern fortführen würden, ein weiteres Betätigungsfeld.

Für den TV Birkenfeld war dies der Anlass, für diese und für Erwachsene mit eingeschränkter Bewegungsfähigkeit beziehungsweise längerer Bewegungsabstinenz ein neues Sportangebot zu schaffen. Mit Mirko Müller konnte ein zertifizierter Übungsleiter mit Erfahrungen in den Themenfeldern Beweglichkeit, Ausdauer, Herz-Kreislauf-Training und Koordination für ein derartiges Sportangebot gewonnen werden.

Eine Schnupperstunde, in der Ende Januar Ziele und Nutzen der neuen Übungsstunde unter präventiven und sozialen Aspekten vorgestellt wurden, fand regen Anklang.

Am Dienstag, 6. März, beginnt um 18.30 Uhr der zehnstündige Kurs in der Stadthalle (Jahnturnhalle) in Birkenfeld. Die Übungsstunde ist auch für Paare, die sich gemeinsam betätigen wollen, geeignet. Mitzubringen sind Sportschuhe und bequeme Kleidung.

Nähere Infos gibt es vor Ort, bei Kursleiter Mirko Müller, Tel. 0177821 62 70, oder bei Anke Flick, Tel. 06782/2856.

Ehrung TVB Mosaik am 27.01.2017 in Koblenz

on Freitag, 03 Februar 2017. Posted in Allgemeines

Ehrung TVB Mosaik am 27.01.2017 in Koblenz

Am vergangenen Freitag konnten Wolfgang Bohrer, Holger Schneider, Hans-Günter Hess und Hans-Peter Lampel in der Lotto-Zentrale in Koblenz die Urkunde für den 9. Platz beim Vereinszeitschriftenwettbewerb des Landessportbundes Rheinland-Pfalz entgegen nehmen.

Wenn man bedenkt, dass es alleine in Rheinland-Pfalz 167 Großvereine über 1000 Mitglieder gibt, ist dies ein toller Erfolg. Ein besonderer Dank gilt hierbei Wolfgang "Bosko" Bohrer, der die letzten Jahre federführend für das Mosaik verantwortlich war und unsere Zeitschrift auch zu dem Wettbewerb eingesendet hat.

DAS AKTUELLE TVB-MOSAIK FINDEN SIE HIER

 

Sportleistungskurs trainiert in der Jahnturnhalle

on Freitag, 20 Mai 2016. Posted in Allgemeines

Seit drei Jahren bietet das Gymnasium Birkenfeld in der Oberstufe auch einen Sportleistungskurs an. Seitens des TV Birkenfeld wird dem Gymnasium kostenlos die Jahnturnhalle mit ihren Gerätschaften zur Verfügung gestellt. So kann der Leistungskurs gelegentlich u. a. den Stufenbarren der Turnerinnen nutzen.

Die beigefügte Aufnahme mit Sportlehrer Jan Morsch wurde am 10. Mai 2016 gefertigt.

Exkursion und Arbeitseinsatz im Moor

on Freitag, 20 Mai 2016. Posted in Allgemeines

Die Männersportgruppe „Quer-Beet“ des TV Birkenfeld ist auch außerhalb der Trainingsstunden sehr aktiv. So verbrachte sie mit 13 Personen am 7. Mai 2016 bei sommerlichen Temperaturen einen Tag im Moor. In Zusammenarbeit mit der Stiftung Natur und Umwelt Rheinland-Pfalz fand eine Exkursion und ein Arbeitseinsatz im „Ochsenbruch“ bei Börfink statt.

 

 

Aktiver Herzsportverein

on Mittwoch, 04 Mai 2016. Posted in Allgemeines

Genau so wichtig wie die Übungsstunden sind für die Teilnehmer der Herzsportgruppen des TV Birkenfeld auch Aktivitäten, die der Geselligkeit dienen.

Folgende Termine können schon jetzt vorgemerkt werden:

  • 25. Mai, 18 Uhr, Wanderung in Eisen
  • 13. Juli, 18 Uhr, Sommerfest in Schwollen
  • 3. August, 9.30 Uhr, Busfahrt an die Saarschleife
  • 31. August, 18 Uhr, Wanderung im Zauberwald bei Hattgenstein
  • 28. September, 18 Uhr, Hattgenstein, gefüllte Klöße von Willi und Team
  • 7. Dezember, 18 Uhr, Jahresabschlussfeier im Hunsrücker Hof in Brücken.

Reha-Sport Angebot wird erweitert

on Dienstag, 23 Dezember 2014. Posted in Allgemeines

Wegen der großen Nachfrage wird das Reha-Sportangebot des TVB, das bisher nur auf mittwochs um 19.30 Uhr beschränkt war, auf 2 weitere Trainingseinheiten ausgeweitet.
Ab Dienstag, 3. Febr. 2015, soll es ab 19.15 Uhr und zusätzlich donnerstags, beginnend ab 5. Febr. 2015, ebenfalls um 19.15 Uhr, zwei weitere Übungseinheiten geben.
Die Übungseinheiten dienstags und donnerstags finden im Filmpavillon der Grundschule (neben der Jahnturnhalle/Stadthalle) statt, wobei sich für das Angebot für die bestehende Gruppe weiterhin mittwochs in der Jahnturnhalle nichts ändert.
Für eine Teilnahme am Reha-Sport ist eine ärztliche Verordnung und die Kostenzusage der Krankenkasse Voraussetzung. Eine Mitgliedschaft im Verein ist dagegen nicht erforderlich.
Der Verein erfüllt mit diesem Angebot die Qualitätsstandards für die Durchführung des Rehabilitationssport und ist durch den Behinderten- und Rehabilitationssport-Verband zertifiziert.
Interessenten werden gebeten, sich direkt mit Übungsleiter Sebastian Wolf,  der über die erforderliche Fachlizenz verfügt, in Verbindung zu setzen.  Tel.: 06782/887284, e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Ziel von Reha-Sport ist es durch Bewegung, Spiel und Sport die Bewegungsfähigkeit und den Muskelaufbau zu verbessern.

Beteiligung am "easi"-Aktionstag

on Dienstag, 08 Oktober 2013. Posted in Allgemeines

„easi-Aktionstag“ in der Großsporthalle am Berg

Das Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz als Hauptveranstalter lud mit der Kreisverwaltung und den Verbandsgemeindeverwaltungen Baumholder und Birkenfeld im Rahmen des Präventionskonzeptes easi – Erlebnis, Aktion, Spaß und Information alle Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen der weiterführenden Schulen aus den Verbandsgemeinden Baumholder und Birkenfeld zu einem Aktionstag am 27. Sept. 2013 in die Großsporthalle am Berg ein. Das Ziel war, Jugendlichen Alternativen zum gefährlichen, fremd- und selbstschädigendem Verhalten aufzuzeigen und es sollten die vielfältigen Möglichkeiten der Freizeitgestaltung in ihrem Lebensumfeld vorgestellt werden.
Als größter Verein in der Verbandsgemeinde Birkenfeld beteiligte sich der TVB an diesem Aktionstag. Neben einem Informationsstand mit Informationen über das umfangreiche Sportangebot des Vereins konnten die Jugendlichen sich an 3 Stationen aktiv betätigen.
Highlight der TVB Aktionen war der Tischtennis-Roboter, der von dem Abteilungsleiter der TT-Abteilung Markus Barth und dessen Ehefrau Andrea vorgestellt wurde. Daneben fanden das Zielwerfen mit Handbällen, betreut von dem Spielbetriebsleiter der Handballabteilung Hans-Peter Lampel und versch. Turnmöglichkeiten auf Matten und Trampolin, betreut von Abteilungsleiter Turnen und Gymnastik Klaus Juchem, großen Anklang. Die seit 1.9.2013 im Verein tätige FSJ-lerin Laura Flick, die bereits die Informationen über den Verein mit Vors. Wolfgang Bohrer zusammenstellte, war ebenso wie stellv. Vors. HansGünter Heß am gesamten Tag anwesend und präsentierten das TVB Angebot. Bei einem kleinen Quiz über den Verein konnten die Jugendlichen, die in einzelne Gruppen eingeteilt waren, noch einen kleinen Gewinnn für die Gruppe erzielen.
Ausgegeben wurden Stofftaschen, Rucksäcke und Kugelschreiber mit dem TVB-Logo.
Trotz einiger organisatorischer Probleme im Vorfeld der Veranstaltung, lief der Aktionstag problemlos ab und die Beteiligten des TVB waren mit dem Verlauf sehr zufrieden. Allgemein konnte man von den mitwirkenden Organisationen und Gruppen ein positives Echo über diese Veranstaltung hören, die auf eine Wiederholung hoffen lässt.
Von Seiten des TVB hofft man natürlich auch darauf, dass sich vielleicht einige Jugendliche zukünftig für ein Sportangebot im TVB entscheiden.
unsere Info-Ecke
13 easi Info
unsere Betreuer Laura
, Hans-Peter und HansGünter
13 easi-3
Markus und Andrea an der Platte mit dem Roboter
13 easi TT
Klaus erklärt die Turnübungen
13 easi Klaus